MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.petra-hoegl.de

ANSICHT DRUCKEN | DRUCKANSICHT BEENDEN

Presse

11.12.2020 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Herzkammer aufs Ohr: Fraktions-Podcast mit Gesundheitsminister Jens Spahn

Ein Jahr "Herzkammer aufs Ohr": In der Jubiläumsausgabe des Fraktions-Podcasts ist Jens Spahn Gast von CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer. Schwerpunkte des Gesprächs mit dem Bundesgesundheitsminister sind nicht nur die Corona-Situation, die notwendigen Einschränkungen zur Eindämmung der Infektionszahlen und Details zu den geplanten Impfungen - sondern auch die größte Herausforderung in Spahns politischer Karriere, seine Liebe zu Bayern sowie Weihnachten im Hause Spahn. 

Über die bevorstehenden Impfungen und das EU-Zulassungsverfahren sagt der Bundesgesundheitsminister: „In einer solchen Zeit, eine begründete Zuversicht auf einen Impfstoff im nächsten Jahr zu haben, - nicht nur ein Pfeifen im Wald oder 'vielleicht' - das gibt ja auch Kraft!“

„Der Impfstoff ist sozusagen das entscheidende Werkzeug, um dieses Virus zu beherrschen. Es wird ja dableiben: So ein Virus, wenn es einmal da ist, bleibt da. Wir müssen es nur unter Kontrolle bringen wie wir auch die Masern oder Windpocken unter Kontrolle gebracht haben.“

„Bei dem Impfstoff sind wir da, dass wir rund um den Jahreswechsel eine Zulassung auch für die Europäische Union haben werden: Von BionTech, dem Impfstoff aus Mainz, und bald danach eine Zulassung von Moderna, einem Impfstoff aus den USA. So dass wir dann im Januar beginnen können, die Ersten in Deutschland zu impfen. Das ist ein Angebot - und wir werden vor allem bei den Älteren und besonders Verwundbaren in den Pflegeheimen anfangen.“

Zum kompletten Gespräch im Podcast geht es hier: www.csu-landtag.de/podcast. Alle Folgen des Fraktions-Podcasts Herzkammer aufs Ohr sind auch über Apple Podcast, Spotify und Deezer abrufbar. Zu Gast waren bisher unter anderem Kabarettist Wolfgang Krebs, Prof. Dr. Sami Haddadin von der Munich School of Robotics and Machine Intelligence (MSRM), der erfolgreichste deutsche Behindertensportler Gerd Schönfelder, Dr. Anja Opitz, Expertin für internationale Beziehungen und Sicherheitspolitik und der Koordinator des bayerischen Landesschülerrats Joshua Grasmüller.